03.05.2019

Croatia Hamburg weiter auf dem Vormarsch?

Kreisliga 5: HSV Barmbek-Uhlenhorst III – Croatia Hamburg (Sonntag, 14:00 Uhr)

Croatia Hamburg trifft am Sonntag (14:00 Uhr) auf den HSV Barmbek-Uhlenhorst III. Zuletzt musste sich der HSV Barmbek-Uhlenhorst III geschlagen geben, als man gegen den Niendorfer TSV V die zwölfte Saisonniederlage kassierte. Croatia Hamburg dagegen siegte im letzten Spiel gegen SC Sternschanze IV mit 2:0 und liegt mit 32 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen Croatia und BU III ermittelt wurde (1:1 ), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der HSV Barmbek-Uhlenhorst III in dieser Zeit nur einmal gewann. Der Gastgeber steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben.

Croatia Hamburg erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien acht Zähler. Neun Siege, fünf Remis und elf Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Gegenwärtig rangiert Croatias Elf auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Ins Straucheln könnte die Defensive des HSV Barmbek-Uhlenhorst III geraten. Die Offensive von Croatia Hamburg trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. BU III liegt Croatia dicht auf den Fersen und könnte Croatia Hamburg bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

HSV Barmbek-Uhlenhorst III

Noch keine Aufstellung angelegt.

Croatia Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.