20.04.2019

Zehn Zusagen

Beim SC Vier- und Marschlande dürfen sich der künftige Trainer Thorsten Beyer und der Sportliche Leiter Olaf Stegmann über die Zusage von gleich zehn Spielern aus den aktuellen Kader freuen. Cenk Cicek, Finn Busch, Tobias Kehr, Christian Pawlak, Nick Schneider, Fynn Spors, Peer Wegner, Artur Wysokinski, Hasan Cengiz und Erik Wegner tragen demnach auch in der kommenden Serie das Trikot der Fünfhausener, wie das Portal "bolzjungs.de" berichtet. 

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe