05.04.2019

Begegnung auf Augenhöhe

Kreisliga 2: Niendorfer TSV IV – SV Blankenese II (Sonntag, 16:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr trifft der Niendorfer TSV IV auf die Zweitvertretung der SV Blankenese. Der Niendorfer TSV IV musste sich am letzten Spieltag gegen die Groß Flottbeker SV mit 1:2 geschlagen geben. Am letzten Spieltag nahm die SV Blankenese II gegen den VSK Blau-Weiss Ellas die zwölfte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Gutes Omen: Im Hinspiel behielt Blankenese II die Oberhand und siegte mit 4:2.

Der Niendorfer TSV IV musste schon 65 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Mit zehn Siegen und zehn Niederlagen weist der Gastgeber eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht Niendorf im Mittelfeld der Tabelle.

Bei einem Ertrag von bisher erst sechs Zählern ist die Auswärtsbilanz der SV Blankenese II verbesserungswürdig. Im Angriff brachte der Gast deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 34 geschossenen Treffern erkennen lässt. Die Blankenerser Elf steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die Hintermannschaft der SV Blankenese II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des Niendorfer TSV IV mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Niendorfer TSV IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Blankenese II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)