27.02.2019

Karikari mit neuem Club

Aufgrund eines Umzugs nach Osnabrück verließ Jeremy Karikari die TuS Dassendorf im Winter. Nun hat der 31-jährige Defensiv-Akteur, mit reichlich höherklassiger Erfahrung ausgestattet, eine neue sportliche Heimat gefunden: Karikari, der mit der TuS im Vorjahr das "Double" aus Hamburger Meisterschaft und Pokalsieg (im Finale erzielte er beim 2:0-Sieg gegen Niendorf beide Tore) errang, zieht es zum abstiegsgefährdeten niedersächsischen Bezirksligisten SV Hellern. 

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen