24.02.2019

Im LIVESTREAM: SV Rugenbergen vs. TSV Buchholz 08

Ab 14 Uhr: SVR-Coach Bohlen fordert „Leidenschaft und Willen“

Stürmer Pascal Haase möchte den SV Rugenbergen mit seinen Toren schnellstmöglich aus der Abstiegszone der Oberliga schießen. Foto: KBS-Picture.de

Während der SV Rugenbergen nach sechs Niederlagen aus den letzten sieben Spielen - nur gegen „Schießbude“ VfL Pinneberg gelang ein zäher 3:1-Erfolg - von einem gesicherten Mittelfeld-Platz auf den 13. Rang abgerutscht ist und nur noch ein Fünf-Punkte-Polster auf die Abstiegszone aufweist, verlor der TSV Buchholz 08 nur eine der letzten neun Begegnungen in der Oberliga - allerdings handelte es sich hierbei um das letzte Spiel in Sasel (1:2). Dort zogen auch die Bönningstedter in der Vorwoche den Kürzeren. „Das Spiel gegen Buchholz wird genauso schwierig wie das gegen Sasel. Aus einer gut organisierten Defensive werden sie uns immer wieder mit gefährlichem Spiel in die Tiefe überraschen“, glaubt SVR-Coach Thomas Bohlen, der von seinem Team auf der Club-Homepage „Leidenschaft und Willen“ fordert. Ab 14 Uhr gibt’s das Duell im LIVESTREAM!

Kommentieren

Mehr zum Thema