19.02.2019

Einer bleibt, einer kommt

Der SV Curslack-Neuengamme kann gleich zwei Weichensztellungen für die nächste Saison vermelden: Zum einen verpflichtet der Oberligist ab dem Sommer Yanneck Schlufter. Der 20-Jährige, der auf der linken Seite flexibel einsetzbar ist, wechselt vom Ost-Bezirksligisten ETSV Hamburg an den Gramkowweg. Zum anderen darf sich der SVCN freuen, dass mit Jan-Hendrik Bannasch ein Spieler aus dem aktuellen Aufgebot seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 verlängert hat und damit auch nach Ablauf der aktuellen Spielzeit zum Kader von Trainer Matthias Wulff zählt. Beide Personalien gaben die Curslacker auf ihrer Facebook-Präsenz bekannt.

Kommentieren

Mehr zum Thema