10.02.2019

Aue - FC Ingolstadt 04 0:3 (0:1)

Der FC Ingolstadt hat sein Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue klar für sich entschieden und damit ein wichtiges Erfolgserlebnis im Abstiegskampf gefeiert. Dribbel-Künstler Kittel brachte den 3:0-Erfolg des Teams von Jens Keller im Erzgebirgsstadion mit einem frühen Tor und einer späten Vorlage auf den Weg. Die Hausherren verbuchten derweil viele klare Gelbe Karten und nur wenige klare Torchancen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe