24.10.2018

Teutonia: Vorverkauf gestartet

Das Spitzenspiel wirft seine Schatten voraus: Am Sonntag, 11. November, trifft der FC Teutonia 05 auf Altona 93 – nach aktuellem Stand ist es das Duell des Tabellenführers gegen den Zweitplatzierten. Eigentlich schon Reiz genug, doch dadurch das beide Clubs geographisch gerade mal ein "Katzensprung" trennt, erhält das Match noch zusätzliche Brisanz. Die Partie wird allerdings nicht wie gewohnt sonntags um 10.45 Uhr an der Kreuzkirche stattfinden, sondern zu einer veränderten Anstoßzeit: Der Ball zwischen "T05" und dem AFC rollt am 11. November erst um 14.30 Uhr. Wie die Gastgeber melden, hat der Vorverkauf für dieses Spiel begonnen. Ab sofort kann man Eintrittskarten im Clubhaus (Holstentwiete 47) erwerben. Aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen  werden nur 850 Karten in den freien Verkauf gehen. Um lange Schlangen an den Kassen am Spieltag zu vermeiden oder eventuell aufgrund eines ausverkauften Hauses gar nicht auf die Anlage zu kommen, empfiehlt Teutonia daher, den Vorverkauf zu nutzen. 

Kommentieren

Mehr zum Thema