09.08.2018

Neuer Mann bei Teutonia 05

Beim FC Teutonia 05 saß gestern Abend beim 3:2-Sieg gegen Inter 2000 in der Dritten Runde des ODDSET-Pokals ein neues Gesicht auf der Bank. Tom Dornick gehört ab sofort zum Aufgebot des Oberligisten. Der 19-Jährige spielte in der Jugend bereits für die U17 und die U19 von Dynamo Dresden. Vor seinem Wechsel zu Teutonia war der Innenverteidiger zuletzt in der Sachsenliga für die BSG Stahl Riesa aktiv.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen