12.01.2018

Rikspun zu Bergedorf 85

Der FC Bergedorf 85 hat einen weiteren Neuzugang an Land gezogen. Nach Ulas Dogan (Altona 93) hat der Hansa-Landesligist allerdings (noch) nicht den von uns avisierten Wechsel von Fatih Okur vom SC V/W Billstedt zurück an die Sander Tannen vollzogen, sondern vermeldet in Person von Manager Hakan Karadiken die Verpflichtung vom Dimitrij Rikspun. Der 23-Jährige kommt vom Oberligisten Hamburger SV III und bringt sowohl Oberliga- als auch Regionalliga-Erfahrung mit. Rikspun trug in seiner Karriere bereits das Trikot des HSV Barmbek-Uhlenhorst, der TuS Dassendorf, der TuS Koblenz und des VFC Plauen. „Dimitrij ist ein hervorragender Fußballer, der uns extrem weiterhelfen wird. Aber auch menschlich passt er perfekt in die Mannschaft. Ich kenne ihn schon lange und freue mich, dass er nun bei uns in Bergedorf spielt“, erklärte Karadiken gegenüber der Internetplattform "bolzjungs.de".  

Kommentieren

Mehr zum Thema