Mein FussiFreunde

10.08.2017

SONDERHEFT HAMBURGER FUSSBALL 2017/18

Das Sonderheft ist draußen – ab dem 28. Juli im Handel!

Es geht wieder los! Die Saison 2017/18 hat begonnen – und wir werfen einen ganz besonderen Blick voraus. Im „SONDERHEFT HAMBURGER FUSSBALL 17/18“ beleuchten wir auf 148 Seiten unseren geliebten Hamburger Fußball in aller Ausführlichkeit! Von der Bundesliga bis zur Kreisklasse: Alle Ligen auf einen (Über-)Blick. Seit dem 28. Juli gibt es unser Sonderheft im Handel zu erwerben.
Altona 93 hat es geschafft! Durch den Aufstieg in die Regionalliga sind künftig vier Hamburger Vertreter in der Viertklassigkeit vertreten. Im Interview stehen uns Gideon Jung (HSV) und Sirlord Conteh (St. Pauli) Rede und Antwort – und erzählen uns sowohl von ihren Erfahrungen im Nachwuchs als auch vom großen Sprung zu den Profis. Auch Eintracht Norderstedt und der AFC werden genauestens unter die Lupe genommen.
Wer macht das Rennen in der Oberliga? Gibt es Konkurrenz für die TuS Dassendorf? Und wenn ja, wen? Im großen Oberliga-Meistertipp haben wir uns bei allen Trainern der Hamburger Fußball-Beletage umgehört! Neben einem detaillierten Überblick auf alle Teams der Ober- und Landesliga werden auch die Bezirks- und die Kreisligen sowie die Kreisklassen beleuchtet.
Zudem im Interview: Der „Heidebomber“ Arne Gillich über das Ende seiner einzigartigen Laufbahn beim TSV Buchholz 08. Und die „Schiedsrichterin des Jahres 2015 Jacqueline Herrmann, die unter anderem darüber spricht, wie man sich in der „Männer-Domäne“ behauptet.
Auf Hamburgs Plätzen wird Sirtaki getanzt: Eine Story über Hellas United. Abschließend werfen wir einen nicht ganz ernst gemeinten Blick auf die bevorstehende Spielzeit in der „völlig verrückten Saisonvorschau“. Dies und vieles mehr auf 148 Seiten – ab sofort im Handel oder HIER ZUM BESTELLEN!

Kommentieren