06.07.2016

Grubba zum AFC!

Der Altonaer Fusball-Club hat noch einmal auf dem Spielermarkt zugeschlagen - und das gleich doppelt! Vom SC Victoria wechselt Torhüter Tobias Grubba an die AJK! Der regionalligaerfahrene Schlussmann trainierte in den vergangenen Wochen zeitweise beim Hammonia-Ligisten TuRa Harksheide mit, machte aus seinen Ambitionen, zum AFC wechseln zu wollen, jedoch keinen Hehl. „Tobias soll mit seiner Erfahrung und Routine helfen, unsere Ziele in die Tat umzusetzen“, kommentiert AFC-Manager Andreas Klobedanz die Verpflichtung auf der facebook-Seite des Vereins.
Zudem konnte „Klobe“ mit dem 21-jährigen Mazlum Oguz vom FC Süderelbe eine weitere Neuverpflichtung vermelden. „Mazlum hat uns in der absolvierten Testwoche überzeugt. Wir erhoffen uns von ihm neue Impulse für die linke Außenbahn!"

Kommentieren