12.10.2017

Schweres Kaliber für TSV

Kreisliga 8: TSV Sparrieshoop – Tangstedter SV (Freitag, 19:30 Uhr)

Am Freitag trifft der TSV Sparrieshoop auf den Tangstedter SV. Anstoß ist um 19:30 Uhr. Sparrieshoop siegte im letzten Spiel gegen den TuS Hasloh mit 1:0 und liegt mit 14 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Auf heimischem Terrain blieb Tangstedt dagegen am vorigen Sonntag aufgrund der 1:5-Pleite gegen den TuS Hemdingen-Bilsen ohne Punkte.

Der TSV Sparrieshoop steht aktuell auf Position acht und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der Gastgeber gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 13 Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Absteiger sehr selbstbewusst auftreten. Mit nur zwölf Gegentoren hat die Sparrieshooper Elf die beste Defensive der Kreisliga 8. Sparrieshoop förderte aus den bisherigen Spielen vier Siege, zwei Remis und drei Pleiten zutage.

Der TSV belegt mit vier Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gast in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Dem Tabellenletzten muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga 8 markierte weniger Treffer als die Tangstedter Elf. Ein Sieg und ein Remis stehen acht Pleiten in der Bilanz des Tangstedter SV gegenüber.

Die Hintermannschaft von Tangstedt ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des TSV Sparrieshoop mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der TSV geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte der Tangstedter SV nämlich insgesamt zehn Zähler weniger als Sparrieshoop.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSV Sparrieshoop

Noch keine Aufstellung angelegt.

Tangstedter SV

Noch keine Aufstellung angelegt.