12.10.2017

Heimmacht Heidgrabener SV II

Kreisliga 7: Heidgrabener SV II – SV Blankenese II (Freitag, 19:30 Uhr)

Am kommenden Freitag trifft die Zweitvertretung des Heidgrabener SV auf die Reserve der SV Blankenese. Heidgraben II gewann das letzte Spiel gegen Holsatia Elmshorn mit 2:0 und liegt mit 21 Punkten weit oben in der Tabelle. Auf heimischem Terrain blieb Blankenese II dagegen am vorigen Sonntag aufgrund der 1:3-Pleite gegen den FC Union Tornesch III ohne Punkte.

Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Heidgrabener SV II dar. Der Gastgeber ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Sieben Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Heidgraben II.

Gegenwärtig rangiert die SVB II auf Platz 13, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. In den letzten fünf Spielen schaffte der Gast lediglich einen Sieg. Die Auswärtsbilanz der SV Blankenese II ist mit einem Punkt noch ausbaufähig. 18:34 – das Torverhältnis von Blankenese II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Zwischenbilanz der SVB II liest sich wie folgt: zwei Siege, ein Remis und acht Niederlagen.

Die Offensive des Heidgrabener SV II kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert Heidgraben II im Schnitt. Die SV Blankenese II muss einen Galatag erwischen, um gegen den Heidgrabener SV II etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Blankenese II lediglich der Herausforderer.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Heidgrabener SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Blankenese II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)