17.03.2017

Dersimspor Hamburg II auf Talfahrt

Bezirksliga Süd: SV Wilhelmsburg – Dersimspor Hamburg II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der SV Wilhelmsburg auf die Reserve von Dersimspor Hamburg. Am letzten Spieltag kassierte der SVW die sechste Saisonniederlage gegen den Harburger TB. Am letzten Spieltag nahm Dersimspor II gegen Inter 2000 die siebte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Vor heimischer Kulisse fuhr Dersimspor Hamburg II im Hinspiel einen 2:0-Sieg ein.

Zuletzt lief es erfreulich für den SV Wilhelmsburg, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der Gastgeber holte daheim bislang vier Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Der SVW führt mit 25 Punkten die zweite Tabellenhälfte an.

Schwere Wochen liegen hinter Dersimspor II. Nur vier Punkte fuhr man in den letzten fünf Spielen ein. Um den fünften Tabellenplatz zu halten, ist das definitiv zu wenig. Der Gast holte bisher nur zwölf Zähler auf fremdem Geläuf. Der Aufsteiger präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 49 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Dersimspor Hamburg II.

Aufpassen sollte der SV Wilhelmsburg auf die Offensivabteilung von Dersimspor II, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlägt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Dersimspor Hamburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)