10.03.2017

Hat FCA die Niederlage verdaut?

Bezirksliga Nord: FC Alsterbrüder – Grün-Weiss Eimsbüttel (Sonntag, 14:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der FC Alsterbrüder auf Grün-Weiss Eimsbüttel. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Zuletzt musste sich der FCA geschlagen geben, als man gegen die Zweitvertretung von Eintracht Norderstedt die achte Saisonniederlage kassierte. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich GW Eimsbüttel kürzlich gegen den Glashütter SV zufriedengeben. Der FC Alsterbrüder hatte im Hinspiel bei GWE die Nase klar mit 3:0 vorn gehabt.

Mit 32 Punkten auf der Habenseite steht der FCA derzeit auf dem siebten Rang. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gastgeber lediglich einmal die Optimalausbeute.

In der Fremde ist bei Grün-Weiss Eimsbüttel noch Sand im Getriebe. Erst sieben Punkte sammelte man bisher auswärts. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Zu den sechs Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich bei GW Eimsbüttel zwölf Pleiten. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Alsterbrüder

Noch keine Aufstellung angelegt.

Grün-Weiss Eimsbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.